Lehrgang Absturzsicherung

Vom 17. bis 25. Mai 2019 absolvierten unsere Kameraden Sebastian Greil, Kai Vieth und Hubert Scheubeck erfolgreich den Lehrgang Absturzsicherung auf KBI-Ebene. An insgesamt 3 Lehrgangstagen wurden verschiedenste Themen der Rettung aus Höhen und Tiefen sehr praxisorientiert behandelt.

 Zeitungsbericht der "Bayerwald-Echo, Schwerpunkt Ost " vom 1.6.2019:

23 Aktive übten Absturzsicherung

Lehrgang Inspektionsbereich hat nun 40 ausgebildete Feuerwehrler.

Cham Ob Löscharbeiten auf Dächern, die oft mit Solarmodulen bestückt sind, auf abgedeckten und beschädigten Dächern nach Unwettern oder auch in schwer zugänglichem Gelände, wo oft auch an den Böschungen Menschen und Tiere gerettet und geborgen werden müssen: Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehren sind nicht nur vielfältig, sondern für die Aktiven oft auch gefährlich.

Vielfach gibt es Situationen, bei den die Retter selbst gesichert werden müssen. Deshalb absolvierten 23 Feuerwehrler aus dem Inspektionsbereich Cham den Lehrgang “Absturzsicherung”. Das Ausbilderteam mit Matthias Börmel, überwiegend aus Lam, Arrach und Neukirchen hl. Blut, brachte in Zusammenarbeit mit den drei Ausbildern der Chamer Wehr die Teilnehmer vor allem in vielen praktischen Übungen auf den neuesten Stand. Nach einem Tag Theorie setzten sich die Aktiven am zweiten Lehrgangstag mit der richtigen Sicherung und dem Rückhalt bei Arbeiten auf Dächern ebenso wie auseinander wie mit der Sicherungstechnik beim senkrechten und auch beim waagrechten Vorstieg. Am letzten Lehrgangstag übten die Teilnehmer eine Schachtrettung sowie das Selbstretten und Arbeiten auf schwierigen Gelände.

Beim Lehrgangsabschluss zeigte sich Kreisbrandinspektor Marco Greil erfreut, dass nach diesem zweiten Lehrgang nun 40 Feuerwehrler im Bereich Absturzsicherung ausgebildet sind. Unter den Teilnehmer waren auch zwei jungen Damen sowie zwei Kommandanten.

Greil dankte dem Ausbilderteam unter Leitung von Matthias Börmel und zeigte sich erfreut, dass mit Günther Göttlinger, Thomas Röser und Andreas Klem von der Chamer Feuerwehr der Inspektionsbereich drei Ausbilder hat. Ebenso dankte Greil der Chamer Feuerwehr, welche die Ausrüstung und die Räumlichkeiten zur Verfügung stellte und auch für die Verpflegung der Lehrgangsteilnehmer sorgte. Ein besonderes Lob verdienten sich die Teilnehmer, die ihre Freizeit für diesen Lehrgang opferten.

Die Lehrgangsteilnehmer waren: FFW Cham: Dominik Altmann, Josef Boxhorn, Franz Hiegl, Erik Ramin, Fabian Ried; FFW Dalking: Daniel Theuerl; FFW Niederrunding: Andreas Bauer, Dominik Hausladen, Mario Hausladen; FFW Runding: Sebastian Greil, Hubert Scheubeck; FFW Sattelbogen: Andreas Dachauer, Ramona Höcherl, Florian Weber; FFW Schorndorf: Michael Engl, Matthias Habler, Simon Valta; FFW Traitsching: Alexandra Raab; FFW Vilzing: Andreas Lankes, Stefan Meier; FFW Weiding: Patrick Meier, Kai Vieth; FFW Windischbergerdorf: Noah Kraus. (cft)

 

1
2
3
4
5
6

 

 

 

 

Wappen der FFW Runding

Schulstraße 2a, 93486 Runding